Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

EIT-EMS-742-L-7 - Rechnergestützte Implementierung integrierter Schaltungen

Veranstaltungseite im KIS System

Termine

Labor / Seminar    
Montag, 09:00 - 17:00 Uhr, 12-270
Dienstag, 09:00 - 17:00 Uhr, 12-270
Mittwoch, 09:00 - 17:00 Uhr, 12-270
Donnerstag, 09:00 - 17:00 Uhr, 12-270
Freitag, 09:00 - 17:00 Uhr, 12-270

Mitarbeiter

Dozent: Dipl.-Math. Uwe Wasenmüller

Die einwöchige Veranstaltung findet von Montag 28.08.17 bis Freitag 01.09.2017 statt. Die Anmeldung erfolgt persönlich in Raum 12-213 bis spätestens 11.08.17. Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 begrenzt.

Inhalt

Im Verlauf des einwöchigen Blockkurses sollen die grundlegenden Kenntnisse im Umgang mit einem CAD/CAE-System sowie der Hardwarebeschreibungssprache VHDL zur Realisierung von digitalen Schaltungen auf Basis von FPGA-Bausteinen oder Standardzellen-ICs erlernt werden.


Übersicht:

  • Entwurfsraum und Simulationsmodell von VHDL
  • Erstellen von Verhaltensbeschreibungen mit der Hardwarebeschreibungssprache VHDL
  • Nutzung des synthetisierbaren VHDL Sprachsubset und Einführung in die Synthese
  • Realisierung eines Decoders für das Zeitsignal DCF77 der Funkuhren
  • Zahlendarstellung, Hardware-Arithmetik und Rundungsverfahren
  • Entwurfsablauf und Randbedingungen bei der Realisierung anwendungsspezifischer integrierter Schaltungen, insbesondere Xilinx FPGA Technologien