Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

MV-VPE-86730-V-4 - Smart Systems Engineering

Unsere Welt besteht zunehmend aus komplexen interdisziplinären technischen Systemen (Stichwort „Cybertronische Systeme“). Die Entwicklung solcher Systeme stellt durch die zunehmende Komplexität und immer stärkere Einbindung von Elektronik und Software eine große Herausforderung an den Produktentwicklungsprozess dar. Außerdem werden Produkte im Rahmen von Industrie 4.0 zunehmend zu integrierten und miteinander kommunizierenden Systemen verbunden. Die Ringvorlesung adressiert diese Herausforderungen an eine interdisziplinäre und kollaborative Produktentwicklung. Es werden grundlegende Systementwicklungsmethoden, - prozesse und IT-Werkzeuge aus unterschiedlichen Disziplinen vermittelt. Der Fokus liegt dabei auf einem modellbasierten Vorgehen. Die angehenden Ingenieure werden nach dem neuesten Stand der Erkenntnisse qualifiziert und erwerben die erforderlichen Kompetenzen für die technologischen Weiterentwicklungen zukünftiger Produkte und Systeme.