Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

PD Dr.-Ing. habil. Frank Kienle

Firma Camelot ITLab GmbH
Theodor-Heuss-Anlage 12, 68165 Mannheim
Telefon +49 621 86298-800
Fax +49 173 721 1862
E-Mail fkie[at]camelot-itlab.com
Website www.camelot-itlab.com

Von 01/2013 bis 09/2017 war  Frank Kienle bei Blue Yonder zunächst als Senior Data Scientist später als Direktor Data Science Consulting tätig. Sein spezieller Fokus lag auf Predictive Maintenance, Supply Chain Anwendungen und dem Megatrend Internet-of-Things. Er ist fest davon überzeugt, dass mit Industrie 4.0 ein neues Zeitalter eingeleitet wird, welches vor allem in der Ausbildung den  Zusammenschluss zwischen modernen Software Methoden und der klassischen Ingenieurausbildung verlangt. Seit 10/2017 arbeitet Frank Kienle bei Camelot ITLabs und ist zuständig für den Bereich künstliche Intelligence sowie Data Science.

Der promovierte Elektrotechniker hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Datenverarbeitung und moderner Algorithmen. Von 2006-2012 war er Akademischer Rat an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK). In dieser Zeit betreute er zahlreiche Industrieprojekte und hielt Vorlesungen am Lehrstuhl Entwurf Mikroelektronischer Systeme sowie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Seit 2014 hält er als Privatdozent die Vorlesung ,Introduction to Data Science’ an der TUK.

Lehrveranstaltungen

  • Introduction to Data Science

Forschungsgebiete ab 2013

  • predictive analytics
  • data science
  • big data applications

Forschungsgebiete bis 2013

  • LDPC and TC decoder architectures
  • Binary/Duo-Binary Turbo-Codes
  • Multi-dimensional Turbo-Codes
  • Multi-edge type LDPC Codes
  • LDPC Codes for hybrid ARQ
  • Low-Density MIMO Codes
  • Iterative MIMO Demodulation

Publikationen