Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Prof. Dr.-Ing. Norbert Wehn

Raum 12/232
Telefon (+49) 631 / 205-4436
Fax (+49) 631 / 205-4437
E-Mail

wehn[at]eit.uni-kl.de

Forschungsgebiete

Hardware Implementierung von Kommunikationssystemen, Fehlerschutzcodes , "System-On-Chip" (Soc), Zuverlässigkeit in SoC, Stromsparende Schaltungen,"Ambient Intelligence"; Mehr als 200 Publikationen auf namhaften Konferenzen und in wichtigen Magazinen.

Beruflicher Werdegang

 

1978 - 1984

Studium der Datentechnik an der TU Darmstadt (Dipl.-Ing.)

1984 - 1991

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Darmstadt im Bereich VLSI Design und CAD für Mikroelektronik

1989

Promotion ("suma cum laude")

1991 - 1994

Zentrale Forschung- und Entwicklung der Siemens AG: Forschungsschwerpunkt High-Level Synthese

1994 - 1997

Bereich Halbleiter der Siemens AG: Leitung Produktentwicklung (MPEG-Decoder, Embedded DRAM, Multimedia Card, Grafikspeicher)

1995

Venia Legendi in Mikroelektronik an der TU-Darmstadt

1997

Ernennung zum Professor an der Universität Kaiserslautern, Leitung der AG "Mikroelektronischer Systeme"

2000

C4-Ruf an die Ruhr-Universität Bochum auf den Lehrstuhl "Integrierte Schaltungen" (abgelehnt)

2001

C4-Ruf an die Universität Mannheim auf den Lehrstuhl "Schaltungstechnik und Simulation" (abgelehnt)

2001

C4-Ruf an die Universität Kaiserslautern auf den Lehrstuhl "Entwurf Mikroelektronischer Systeme", Annahme

2008

W3-Ruf an die TU Darmstadt auf den Lehrstuhl "Integrierte Elektronische Systeme" (abgelehnt)

2013

Wahl zum Vizepräsidenten der TU Kaiserslautern für Studium, Lehre und Internationales

Sonstige Aktivitäten

  • Offizieller Sprecher des ITG/GMM/GI Fachausschusses"Rechnergestützter Schaltungs- und Systementwurf" zwischen 2000-2009
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der GMM und ITG zwischen 2000-2009
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der "Europäischen Akademie Bad Neuenahr-Ahrweiler" bis 2013
  • Associate Editor of the "Design Automation for Embedded Systems" Journal, Springer, USA
  • Associate Editor of the "ACM Transactions on Embedded Computing Systems (ACM TECS)" Journal, ACM Press, New York, USA
  • Chair of the "European Design Automation Association" 2009-2012
  • Mitglied in Board of Govenor IEEE CEDA
  • Sprecher des Forschungsschwerpunktes "Ambient Systems" an der TU Kaiserslautern 2005-2014
  • Zahlreiche Beratungstätigkeiten für die Industrie
  • Technologie-Botschafter der Stadt Kaiserslautern 2013 bis heute

Konferenzaktivitäten

  • General Cochair International Conference on Field Programmable Logic and Applications (FPL) 2014
  • Mitglied im "Executive Committee ICCAD" 2006-2008
  • Mitglied im "Executive Committee DATE-Conference" 2002 bis heute
  • Mitglied im "Executive Committee DAC-Conference" 2011-2013
  • Vice General Chair DATE-Conference 2002
  • Program Chair DATE-Conference 2003
  • Vice General Chair DATE-Conference 2004
  • General Chair DATE-Conference 2005
  • Program Chair edaWorkshop 2007-2009
  • Mitglied des Programmkommitees von zahlreichen nationalen und internationalen Konferenzen

Preise und Auszeichnungen

  • "Goebel-Preis der Köhler Stiftung für hervorragende wissenschaftliche Arbeit" 1989
  • "University Partnership in Research Award 2000 for Technical Excellence" Firma Motorola
  • "Multimediapreis des Landes Rheinland-Pfalz 2001"
  • "Design Contest Award in Silicon Realization Category" DATE 2004
  • "Design Contest Award in Silicon Realization Category" DATE 2005
  • "Golden Core Member" IEEE Computer Society 2006
  • "Outstanding Contribution Award" IEEE Computer Society 2006
  • "Date Fellow" 2007
  • "Senior Member" IEEE 2010
  • "Best Paper Cosar Award" IEEE SoC Design Conference 2011
  • "Lehrpreis 2012/2011" des Landes Rheinland-Pfalz"
  • "HiPEAC Technology Transfer Award" 2015
  • "Best Paper Award" IEEE Computer Society Annual Symposium on VLSI 2015
  • "Best Paper Award" MEMSYS Conference 2016