Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Lehrstuhl erhält HiPEAC Paper Award

Das Paper "Approximate computing with partially unreliable dynamic random access memory - approximate DRAM" von Matthias Jung, Deepak M. Mathew, Christian Weis und Norbert Wehn wurde mit dem HiPEAC Paper Award ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung, die mit einem Preisgeld von 1000 Euro dotiert ist, fördert die HiPEAC Gesellschaft (European Network on High Performance and Embedded Architecture and Compilation) die Einreichung von Beiträgen zu Konferenzen, in denen europäische Forschergruppen bisher nur schwach repräsentiert sind.