Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Martin Schultheis erhält PfalzMetall Preis

Wir gratulieren unserem Absolventen Martin Schultheis, der in diesem Jahr in der Kategorie Elektrotechnik und Informationstechnik ausgezeichnet wurde.

Die Stiftung des Arbeitgeberverbandes der Pfälzischen Metall- und Elektroindustrie e. V. (PfalzMetall) vergibt jährlich den mit 2500€ dotierten Preis an Absolventen, die eine überdurchschnittliche Studienleistung erreicht sowie soziale Kompetenz und Engangement bewiesen haben. Der Preis soll dazu beitragen, junge Nachwuchswissenschaftler/innen für herausragende Leistungen zu fördern, zu würdigen und qualifizierten Ingenieur-Nachwuchs für die Metall- und Elektro-Branche zu gewinnen. Entscheidend für die Einschätzung der Jury war insbesondere Herrn Schultheis exzellente Masterarbeit "An Advanced DDR3 and DDR4 Measurement Infrastructure and Investigations on the Temperature Sensitivity of DRAMs", die im vergangenen Jahr am Lehrstuhl EMS entstanden ist. Für die berufliche Laufbahn wünschen wir Herrn Schultheis auch weiterhin viel Erfolg!